Der generelle Lebenszyklus einer Dacheindeckung liegt bei ca. 50 – 60 Jahren, bei ungünstiger Lage kann die Lebensdauer auch nur 40 Jahre betragen.

Aus energetischer Betrachtung ist die Sanierung des Daches oftmals sehr sinnvoll, da hier durch unzureichende Wärmedämmung viel Energie verloren geht. Das Einsparpotenzial liegt hier immerhin bei 15-20 %.

Der Gesetzgeber gibt bei der Dachsanierung Dämmwerte vor, welche eingehalten werden müssen. Das BAFA fördert die Dachsanierung als Einzelmaßnahme mit bis zu 15%.

Eine Dachsanierung ist auch immer dann sinnvoll, wenn sie beabsichtigen z.B. eine PV-Anlage auf ihrem Dach zu installieren.

Bei Fragen rund um die Dachsanierung und Fördermöglichkeiten wenden sie sich gerne an uns.